Erfahrungsbericht Anna

Lesen Sie hier die Erfahrung von Anna.

  • Anna

    Anna (27) bekam vor drei Jahren spontan starke Regelblutungen. Nach einiger Zeit entschloss sie sich zum Arzt zu gehen. „Mein ganzes Leben lang, war meine Menstruation normal. Bis vor drei Jahren. Anfangs nur ein paar Blutstropfen und dann kam es fast schwallartig heraus. Geschichte lesen

 

Woher weiss ich, dass ich Polypen habe?

Es ist möglich, Polypen in der Gebärmutter zu haben, ohne irgendwelche Beschwerden zu spüren. Symptome, die auf Polypen in der Gebärmutter hinweisen können, sind:

  • Unregelmäßige Menstruation (Menstruationszyklen verschiedener Länge und verschiedener Blutungsstärke)
  • Kleine Zwischenblutungen zwischen den Menstruationszyklen
  • Starker Blutverlust während der Menstruation
  • Vaginaler Blutverlust nach den Wechseljahren
  • Unfruchtbarkeit

Falls Ihr Gynäkologe Polypen in der Gebärmutter vermutet, kann er/sie folgende Untersuchungen oder Behandlungen durchführen:

  • Hysteroskopie („Gebärmutterspieglung“) - Eine kleine mit Beleuchtung ausgestattete Kamera wird über die Scheide in die Gebärmutter eingebracht. Hierbei kann der Gynäkologe die Innenwand der Gebärmutter untersuchen und Anomalien diagnostizieren.
  • Sonographie („Ultraschall „) - Dieses Verfahren basiert auf der Reflektion von Schallwellen, mit denen ein Bild der Gebärmutter erzeugt wird. Der Ultraschallkopf wird auf dem Bauch oder in der Scheide platziert, um das Bild zu erzeugen.
  • Hydrosonographie („Wasserultraschall“) – Hierbei wird Wasser als Ultraschall-Kontrastmittel in die Gebärmutter injiziert und mit Ultraschall werden wie oben beschrieben Bilder von der Gebärmutter aufgenommen.
  • Kürettage („Ausschabung“) - Der Gynäkologe arbeitet hier mit einem langen, löffelförmigen Instrument, welches eine Schlinge am Ende trägt. Mit dem Instrument wird die Gebärmutter ausgeschabt. Diese Behandlung wird vorzugsweise eingesetzt, um Gewebeproben für spätere Laboruntersuchungen (Histologie) zu sammeln.

Einen Arzt finden

 

Fordern Sie hier Ihre Broschüre an

 
 

Teilen Sie diese Webseite
mit Ihrer Freundin

Geben Sie einfach hier die Kontaktdaten Ihrer Freundin ein und sie erhält per E-Mail einen Link zu unserer Webseite.

Alle velden zijn verplicht. De velden in het rood zijn niet (juist) ingevuld.